Der Beginn, die Zukunft und meine Werte


" [ ... ] Warum ich oftmals von "wir" spreche? Richter-Audio ist ein Einzelunternehmen. Das ist richtig. Doch habe ich ein breites Netwerk aus Musikern und Geschäftspartnern mit denen ich zusammen arbeite. [ ... ] "

Der Beginn ...


... bildete die Gründung des LR-Studios im Juni 2006.

Hohe Qualität und kundenorientierte Lösungen gehören von Anfang an zum guten Ton des Unternehmens. Ausgewählte Technik und das notwendige Fachwissen halfen dabei dieses Ziel zu erreichen und auszubauen. Ein Tonstudio funktioniert erst dann, wenn Kenntnis und Funktionalität Hand in Hand gehen.

Mit den Jahren 2010 / 2011 stand eine Änderung der Unternehmensstruktur an. Aus dem LR-Studio wurde Richter-Audio. Denn auf der einen Seite wurde der Begriff Studio dem Angebot nicht mehr gerecht. Auf der anderen Seite war es mir (Ralf Richter) wichtig mit meinem Namen für die erbrachten Leistungen und deren Qualität zu stehen.

Zu den neuen Leistungen von Richter-Audio zählt ins Besondere das Audiomarketing. "Für Ihr akustisches Image" war die Devise und ist sie auch heute noch. Diese Zeit war auch der Startschuss für die Entwicklung der PerfectLoops®.

... Heute ...


Speziell der Bereich um Audiomarketing und Soundbranding wurde und wird zunehmend ausgebaut. Analyse und Weiterbildung in verschiedenen Wissensgebieten formten den "Key of Marketing", einem Analyse- und Bewertungsinstrument für zielgerichtete und wirksame Produktionen. Der auch jetzt immer wieder erweitert und verfeinert wird.


Teilgebiete für diesen Schlüssel sind: Neuromarketing, Soundbranding, Psychologie, Gehirnforschung, Erkenntnisse aus dem Marketing.

Technische Qualität, Flexibilität und Funktionalität, gepaart mit einer musikalischen "Spielwiese" für Kreativität. Platz und Raum für die Sympathie und das Herzblut der Musiker. Innovation in den Produkten für Sie. So war unser Ziel, so arbeiten wir heute und werden dies in Zukunft weiter ausbauen.

Bild Heute

... die Zukunft


Das Leitbild auszubauen und die mir wichtigen Werte fortzuführen, dies stellt mein primäres Ziel für die Zukunft dar. Doch daneben gibt es noch Innovationen und neue Technologien die in den Startlöchern stehen.

Zusammengefasst geht es um Ihre Zufriedenheit. Daher nehme ich Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge gerne entgegen. An dieser Stelle ein Dankeschön an all unsere Kunden und Geschäftskollegen. Ich freue mich auf die gemeinsame Zusammenarbeit und die Zukunft.